Drohnenfilm

Alles aus einer Hand, unkompliziert und schnell

Deine Firma, Dein Image, Dein Video

Videomarketing, das Marketing der Zukunft

Erreiche durch ein Video mehr Kunden und hinterlasse einmalige Eindrücke

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, ein Video mehr als tausend Bilder

Gründe für einen Drohnenfilm

Die Vogelperspektive ist eine der schönsten und atemberaubendsten Perspektiven die es gibt. Sie eignet sich fast immer, ob als Teil eines anderen Formates, wie dem Projektfilm oder für sich, die Vogelperspektive ist nicht nur beeindruckend, sie fesselt auch potentielle Kunden.

Was ist ein Drohnenfilm?

Der Drohnenfilm ist wie der Name bereits vermuten lässt, ein Film der mithilfe einer Drohne gefreht wird, die weit über dem Geschehen oder auch mal ganz nah und alles dazwischen filmen kann.

Wie wird ein Drohnenfilm gemacht?

Wir lassen uns von Dir erklären, was wann und wie mit einer Drohne aufgenommen werden soll, sei es ein großes Bauprojekt oder eine Downhill Fahrradtour und beraten Dich hinsichtlich der Möglichkeiten. Anschließend kümmern wir uns natürlich um alle Formalitäten, wie Sondergenehmigungen und Anmeldungen. Am Drehtag kommen wir dann sowohl mit der notwendigen Ausrüstung sowie mit dem Know How des Drohnenflugs.

Leistungen und Kosten

Ist keine Postproduktion Für Transparenz und Abschätzung der Kosten haben wir ein Baukastensystem, mit dem sich die Kosten leicht berechnen lassen. Ein Drehtag (Tagespauschale) kostet 800 € (inkl. Drohnenflüge, exkl. Anfahrt), Postproduktion je Minute Film 1000 € (ca. 10+ Stunden reale Arbeitszeit), Auswahl Musik mit Lizenz 150 €, Entwicklung Drehbuch/ Storyboard, je nach Komplexität und Filmlänge, ab 500 €. kostet die Aufnahme in der Vogelperspektive ab 1000€.

Überzeugt? Noch Fragen?

Du möchtest einen Drohnenfilm? Du hast noch Fragen oder möchtest einfach mehr erfahren? Melde dich bei uns per Mail an info@vulpo-media.de oder ruf an unter 01774807860 (Mo, Mi und Fr von 12-14 Uhr)! Nutze gerne auch unser Kontaktformular mit Klick auf den Hörer links.